Eintrittskarten

Mit Supporter-Card jetzt unterstützen!

Jubeltrubelheiterkeit

Corona überschattet die Saison 2020/21

Der Spielplan für die kommende Saison steht. Am 12. September 2020 geht es los für die Karlsruher Bundesligavolleyballer. Mit der Partie gegen die L.E. Volleys steht gleich ein Heimspiel im Kalender der Jungs von Chefcoach Antonio Bonelli.

Aktuell können wir aber noch nicht sagen, wie die Spieltage ablaufen werden. Die Liga hat ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet und wir haben ein auf unsere Halle angepasstes Konzept. Aktuell sieht es so aus dass nur eine sehr begrenzte Anzahl an Zuschauer in die Halle dürfen. Die Spieltage werden definitiv anders ablaufen, aber auch hier wollen wir gemeinsam das beste daraus machen. Termine trotzdem vormerken. Wenn wir ohne Eure tatkräftige Unterstützung vor Ort spielen müssen, gibt es auf sporttotal.tv den Livestream für Euch.

So gibt es dieses Jahr keine typische Saisonkarte, sondern eine "Supporter Card". Die Karte ermöglicht den freien Eintritt zu den Heimspielen, sollten diese mit Zuschauern stattfinden dürfen, gibt den Fans aber auch die Möglichkeit die Karlsruher Volleyballer zu unterstützen. Der Mindestpreis für Erwachsene beträgt bei 14 geplanten Heimspielen 70 Euro, ist jedoch nach oben offen. Jeder kann seinen Beitrag leisten und damit Spitzenvolleyball im Karlsruhe unterstützen.

Das Formular dazu gibt es in der SSC-Geschäftsstelle oder hier zum runterladen und ausfüllen. Danach in der Geschäftsstelle abgeben oder per Mail an badenvolleys(at)ssc-karlsruhe.de senden.

Hier die Heimspieltermine der Saison 2020/21:

  • Sa, 12.09.20 19:00 SSC Karlsruhe vs. Leipzig

  • Sa, 26.09.20 19:00 SSC Karlsruhe vs. Freiburg

  • So, 11.10.20 17:00 SSC Karlsruhe vs. Mainz

  • Sa, 07.11.20 19:00 SSC Karlsruhe vs. Delitzsch

  • Sa, 21.11.20 19:00 SSC Karlsruhe vs. Kriftel

  • Sa, 05.12.20 19:00 SSC Karlsruhe vs. Gotha

  • Sa, 09.01.21 19:00 SSC Karlsruhe vs. Mühldorf

  • Sa, 23.01.21 19:00 SSC Karlsruhe vs. Dresden

  • Sa, 06.02.21 19:00 SSC Karlsruhe vs. Schwaig

  • So, 13.02.21 19:00 SSC Karlsruhe vs. Mimmenhausen

  • Sa, 27.02.21 19:00 SSC Karlsruhe vs. Bliesen

  • Sa, 27.03.21 19:00 SSC Karlsruhe vs. Grafing

  • So, 28.03.21 16:00 SSC Karlsruhe vs. Friedrichshafen

  • Sa, 24.04.21 19:00 SSC Karlsruhe vs. Hammelburg

Ticketpreise BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe 2. Bundesliga zum Saisonstart:

Tageskarte: 7 Euro

Ermäßigt: 4 Euro ¹

Kinder unter 16 Jahren: kostenlos

Dauerkarte: 70 Euro ²

DK ermäßigt: 45 Euro ¹ ²

Schal: 15 Euro

Alle Heimspiele finden in der Sporthalle des Otto-Hahn-Gymnasiums in der Karlsruher Waldstadt statt. Spielbeginn ist samstags um 19 Uhr, sonntags um 16 Uhr, Warm-Up und Einlass eine Stunde vor Spielbeginn. (Ausnahme Spielbeginn letzter Spieltag Hin- und Rückrunde, Uhrzeiten s.o.)

Corona Zusatz 1: Als Zuschauer muss man sich beim Einlass auf Nachfrage ausweisen können;
Corona Zusatz 2: Sollten behördliche Anordnungen kurzfristig die Durchführung der Veranstaltung mit Zuschauer nicht möglich machen, behalten wir uns das Recht vor, die Veranstaltung zu verschieben oder abzusagen.
Corona Zusatz 3: Im Falle eines nachweislich positiven Corona-Falls im Rahmen der Veranstaltung werden die personenbezogenen Daten des Ticketkaufs zur Kontaktnachverfolgung an die Gesundheitsbehörden weitergeleitet werden. Eine Nutzung der Daten zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

Vorverkauf SSC Karlsruhe 2. Bundesliga:

Für alle Ligaspiele können Tickets bei den Heimspielen direkt an der Abendkasse oder in der Geschäftsstelle des SSC Karlsruhe (Am Sportpark 5, 76131 Karlsruhe) zu den normalen Öffnungszeiten (Mo - Fr 10:00-12:00 und 15:00 - 17:00, Di 15:00-19:00) erworben werden. Ein Onlinevorverkauf für die Ligaspiele ist in Arbeit.


Kleingedrucktes Bundesligaspieltage:
1) Kinder bis einschließlich 15 Jahre haben bei regulären Bundesligaspielen freien Eintritt (mit volljähriger Begleitperson zum regulären Eintrittspreis). Ermäßigung für Schüler, Studenten sowie Auszubildende bis 26 Jahre. Alle Personen mit einem Grad der Behinderung von mind. 50% erhalten ermäßigten Eintritt, hier sind Begleitpersonen ebenfalls ermäßigungsberechtigt.
2) Die Dauerkarten gelten nicht für Spiele im DVV-Pokal. Hier gibt es für Dauerkartenbesitzer aber ein Vorkaufsrecht.