Mannschaft

Mixed 3 2018/19

DIE Mannschaft


Nach einer erfolgreichen Debütsaison mit der Meisterschaft in der Bezirksklasse und dem direkten Aufstieg in die Bezirksliga, sind wir bereit uns der nächsten Herausforderung zu stellen. Wieder mit dem Ziel das Maximale herauszuholen! Zu Beginn standen wir vor den Problemen, die ein neu gegründetes Team so mit sich bringt. Doch dank intensiven und abwechslungsreichen Trainingseinheiten funktionierten wir nach und nach immer besser als Team, sodass nur noch in engen Situationen individuelle Ausnahmespieler #10 (Superstar) von Nöten waren. Auch von der anfänglichen Unsicherheit war schon bald nicht mehr viel zu sehen und unser Selbstvertrauen stieg von Spiel zu Spiel. Krönender Abschluss der Saison war der dritte Platz im NVV BFS Pokal. Hier konnten wir durch unseren unbändigen Willen und unsere herausragende Klasse den Titel „Verbandsliga-Sieger-Besieger“ einfahren. Dank des dritten Platzes wartet der BaWü-Alsace Pokal als erstes Highlight der neuen Saison auf uns.

Wie das Mannschaftsbild erahnen lässt, haben wir eine gute Mischung aus jugendlicher Leichtigkeit und dem großen Erfahrungsschatz der Ü30 Spieler. Denn erst die Summe der individuellen Stärken ist es, was den Erfolg ausmacht. Getreu nach dem Motto „Wer aufgehört hat, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein“ bilden wir ein gleichermaßen ehrgeiziges, wie sympathisches Team, welches nie den Glauben an die eigenen Stärken verliert und bereit ist, die eigenen Fehler zu analysieren und aufzuarbeiten.

Kontakt: (hidden)